Lenther Adventsbasar

Wir laden Sie ein zum 16. Lenther Adventsbasar, am Samstag, den 24. November 2018, von 12 bis 18 Uhr. In der ganz besonderen Atmosphäre des „Alten Schafstalls“ auf dem Untergut Lenthe erwarten Sie viele schöne Dinge zur Weihnachtszeit.

Der Basar auf dem Untergut in Lenthe ist seit mehr als 15 Jahren ein Erfolg. Besucher und Aussteller lieben das stilvolle Ambiente im Schafstall. Der Duft von Glühwein, Kinderpunsch und gebrannten Mandeln stimmen auf die Vorweihnachtszeit ein.

Es ist die Mischung, die den Lenther Adventbasar ausmacht. Der „Förderverein Wir für Lenthe e.V.“ bietet Hobbykünstlern die Möglichkeit, individuelle weihnachtliche Produkte anzubieten und organisiert für das leibliche Wohl selbstgebackene Kuchen, frisch gebrannte Mandeln sowie Leckereien aus dem Suppentopf und vom Grill.

Der Lenther Adventsbasar wird vom „Förderverein Wir für Lenthe e.V.“ rein ehrenamtlich organisiert. Der Verein ist gemeinnützig und unterstützt mit dem Erlös aus Speisen und Getränken jedes Jahr Projekte der Dorfentwicklung in Lenthe.

Verkehrshinweis – Lassen Sie sich bitte nicht aufhalten!
Voraussichtlich wird es am 24.11. in den Nachbarorten Everloh und Harenberg wegen Bauarbeiten zu Straßensperrungen kommen. Umleitungsstrecken sind aber ausgewiesen. Die Anfahrt von Hannover über Badenstedt ist problemlos möglich. Aus Richtung Süden kommend, können Sie Lenthe über Gehrden, Ditterke, Northen erreichen. Aus Richtung Norden kommend über Döteberg, Richtung Kirchwehren, Northen.

schoene-dinge
Download Plakat und Veranstaltungs­folder

Das DIN A4-Plakat und der Folder vom Lenther Adventsbasar als PDF

Lenther-Adventsbasar